subpage-top-image

Villa Hammerschmiede

Heiraten in Kleinsteinbach? Die Meisten werden sich das wohl skeptisch fragen, wenn sie den Namen dieser Ortschaft mit nur rund 2.000 Einwohnern zum ersten Mal in Verbindung mit einer Hochzeit lesen – und doch bietet der unscheinbare Ort mit dem „Relais und Châteaux Villa Hammerschmiede“ eine Hochzeitslocation der ganz besonderen Art. Das 5-Sterne-Hotel liegt vor den Toren der Stadt Karlsruhe, unweit von Ettlingen und damit auch ganz in der Nähe der „Metropolregion Rhein-Neckar“ mit bekannten Städten wie Heidelberg oder Mannheim. Die Gründerzeitvilla, die eng mit der Geschichte des Hammerwerks in Söllingen verknüpft ist, thront auf einer sanften Anhöhe in einem 25.000 qm Waldpark und bietet somit, neben dem Anwesen selbst, auch eine großzügige Parkanlage, die zum Verweilen einlädt. Das Villengebäude wurde bereits im Jahr 1893 errichtet und nach der Übernahme durch Norbert Schwalbe im Jahr 1989 behutsam restauriert sowie renoviert. Hierbei gelang Herrn Schwalbe der Spagat zwischen dem Erhalt des historischen Äußeren sowie einem modernen und zugleich stilvoll eingerichteten Inneren.

Eine ideale Location also für eine freie Hochzeitszeremonie im Raum Karlsruhe. Ob Sie die freie Trauung dabei im gemütlich eingerichteten „Kaminzimmer“ oder bei gutem Wetter unter freiem Himmel im Schatten zahlreicher Tannen in der wunderschönen Parkanlage durchführen möchten – die „Villa Hammerschmiede“ lässt hier keine Wünsche offen. Dafür sorgt auch das eingespielte und äußerst erfahrene Team rund um Annette Schwalbe, die Leiterin des Hotels, das gerne auch auf besondere Wünsche des Brautpaares eingeht. Ich selbst hatte schon häufig die Ehre, freie Hochzeitszeremonien in dieser Location als Trauredner begleiten zu dürfen und bin jedes Mal wieder überwältig, mit welcher Professionalität hier gearbeitet wird. Sollte das Wetter am Hochzeitstag nicht mitspielen, ist das für das Team kein Problem: Eine Verlegung der freien Trauung ins Innere der Anlage erfolgt spontan, unkompliziert und von den Gästen völlig unbemerkt.

Neben den vielfältigen Möglichkeiten für die eigentliche freie Trauung bietet die „Villa Hammerschmiede“ auch ein Restaurant, in dem im Anschluss an die Zeremonie exquisite Speisen auf hohem Niveau serviert werden. Eine passende Weinbegleitung rundet das Menü dabei auf Wunsch ideal ab. Das Restaurant besteht aus mehreren Räumlichkeiten: Von stilvoll eingerichteten Villensalons, über eine wunderschöne Terrasse bis hin zu einem beeindruckenden englischen Pavillon findet sich hier für jede Gesellschaft der ideale Platz.

Für weitangereiste Gäste der freien Hochzeitszeremonie verfügt die „Villa Hammerschmiede“ darüber hinaus, neben zahlreichen Zimmern und Apartments, auch über fünf exclusive Suiten, die sicherlich keine Wünsche offen lassen. Die Lage des Hotels bietet sich dabei auch ideal für Ausflüge am Tag nach der freien Trauung in die nahegelegene Residenzstadt Karlsruhe an, wo beispielsweise das Barockschloss besichtigt oder der wunderschöne Stadtgarten besucht werden können. Wer dagegen einfach noch die Hotelanlage genießen möchte, der darf sich genausogut auch im großzügigen Wellnessbereich mit Felsenbad, Sauna und Dampfbad erholen.

Ich kann das „Relais und Chateaux Villa Hammerschmiede“ nur wärmstens empfehlen und das sage ich nicht nur aus der Sicht eines freien Hochzeitsredners, sondern auch als regelmäßiger Gast in dieser Location. Wer hier eine freie Trauung erlebt hat, wird sich die Frage „Heiraten in Kleinsteinbach?“ sicherlich nicht mehr skeptisch stellen.

Viele Grüße

Bodo Bruckhaus / Ihr Freier Hochzeitsredner und Trauredner Karlsruhe

Zur Webseite

Um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten, wird das Video erst geladen, nachdem Sie den Button "Video anzeigen" geklickt haben.

Video anzeigen
Um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten, wird das Video erst geladen, nachdem Sie den Button "Video anzeigen" geklickt haben.

Video anzeigen