Freie Hochzeitszeremonie im Bau 113 in Speyer

23.08.2019
Image

Was von aussen eher anmutet, wie ein altes, verfallenes Industriegebäude, entpuppt sich im Inneren zu einer SEHR ausgefallenen und einzigartigen Hochzeits-Location IN und UM Speyer — Der BAU 113 Mietstudio auf dem ehemaligen Gelände der Celluloidfabrik — Hier, im Obergeschoss, befindet sich der lichtdurchflutete Raum, in dem sich heute Antonia und Raphael bei einer freien Trauung mit mir, das JA-Wort gaben. In den gemütlichen Chesterfield-Sesseln fühlten sich die beiden ganz offensichtlich sehr wohl, während sie liebevoll ihre Hände hielten und sich immer wieder verliebte Blicke zuwarfen. Passend zur Raum-Athmosphäre, aber auch zum Paar und den gut gelaunten Gästen, war auch die Hochzeits-Zeremonie: Locker-legere und humorvoll, aber auch emotional und feierlich. Das Gesangs-Duo „Polara“ bereicherte die freie Trauung mit ihrer wunderschönen Musik und Marcel Schmidt war als Hochzeitsfotograf zugegen — Auf die Bilder bin ich SEHR gespannt! Foonax-Events UG organisierte alles perfekt und sorgte auch mit ihren SEHR freundlichen Mitarbeitern für einen reibungslosen Ablauf. Die Gäste wurden herzlichst empfangen und auch der anschliessende Sekt-Empfang liess keine wünsche offen. Und nun, am späten Abend, sitze ich hier, zuhause, ganz gemütlich bei einem guten Riesling und blicke zurück auf einen tollen Tag. Es war eine wunderschöne Trauung!!!

Hochzeitsfotograf: Hochzeitsfotograf Marcel

Um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten, wird das Video erst geladen, nachdem Sie den Button "Video anzeigen" geklickt haben.

Video anzeigen
Um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten, wird das Video erst geladen, nachdem Sie den Button "Video anzeigen" geklickt haben.

Video anzeigen