subpage-top-image

Villa im Paradies

Heiraten im Paradies? In Deidesheim ist das möglich! Das Weingut Motzenbäcker mit der „Villa im Paradies“ trägt den Namen absolut zurecht, denn die Hochzeitslocation bietet traumhafte Möglichkeiten für eine freie Hochzeitszeremonie.
Gelegen am Ortsrand von Deidesheim, inmitten von Weinbergen, können Sie eine landschaftlich wunderschöne Gegend Deutschlands genießen und mit rund 1.800 Sonnenstunden im Jahr trägt die Region hierbei nicht umsonst den Namen „Deutsche Toskana“. Ideale Voraussetzungen also für eine Hochzeit im Freien!

Bad Dürkheim, nur ein Steinwurf von Deidesheim entfernt, soll sogar der sonnigste Ort des deutschen Festlandes sein. Das ist nicht nur gut für den Weinanbau, durch den die Region längst überregional bekannt geworden ist, sondern auch für Feigen, Mandeln und Melonen – wahrlich paradiesisch also! Deidesheim selbst liegt an der Deutschen Weinstraße, am Rande der Metropolregion Rhein-Neckar; Städte wie Mannheim, Heidelberg und Karlsruhe sind ebenso gut erreichbar, wie Neustadt oder Landau. Selbst das Elsass mit seinen wunderschönen, französischen Dörfern ist weniger als eine Stunde entfernt und bietet somit für Übernachtungsgäste auch noch eine wunderbare Ausflugsmöglichkeit am Folgetag.

Für Ihre freie Trauung stehen hier, zwischen dem zarten Grün der Weinreben des Weinguts Motzenbäcker, nicht weniger als drei Locations zur Auswahl: Wer „dem Himmel nah“ sein möchte, nutzt das gleichnamige Plateau als Örtlichkeit für die freie Hochzeitszeremonie und erhält einen fantastischen Blick in die Rheinebene, während sich im Hintergrund die Berge des Pfälzer Waldes erheben.
Gleich unterhalb des Plateaus erstreckt sich mit dem „Motzenbäcker Park“, einem verwunschenen Park mit altem Baumbestand, Lampions, Lichterketten und einem Stretch-Zelt die zweite Möglichkeit für ihre Traumhochzeit. Mit Heuballen und Hängematten bietet der Park eine ganz eigene, wunderschöne Gelegenheit zum gemütlichen Verweilen im Anschluss an die Trauzeremonie und Festessen, welches hier an langen, eingedeckten Tafeln genossen werden kann. Bei unsicherer Wetterlage kann die freie Trauung auch in den historischen Gewölbekeller verlegt werden, der somit die dritte Location in der „Villa im Paradies“ darstellt. Großzügige Räume, offene Sandsteinwände und der originelle Holzboden sorgen auch hier für eine tolle Atmosphäre und haben nichts mit einem alten, beengten Keller gemeinsam.

Alle drei Möglichkeiten bieten hierbei selbstverständlich auch Platz für größere Hochzeitsgesellschaften von bis zu 150 Personen.
Die „Villa im Paradies“ wird über die Plattform „mein event“ vermarktet, mit dem Sie einen professionellen Ansprechpartner für individuelle Veranstaltungen gewinnen. Die Plattform vermittelt hierbei nicht nur die Location, sondern bietet gleichzeitig auch Catering, Dekoration und weitere Agenturdienstleistungen an.
Als freier Hochzeitsredner gerate ich aufgrund der vielfältigen Möglichkeiten bei dieser Location schnell ins Schwärmen. Ein echtes Paradies für eine freie Trauung also!

Ich freue mich auf meinen nächsten Einsatz in „Villa im Paradies“.

Viele Grüße

Bodo Bruckhaus / Ihr freie Trauredner

 

Foto: Marcel Schmidt
Hochzeitslocation „Villa im Paradies

Um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten, wird das Video erst geladen, nachdem Sie den Button "Video anzeigen" geklickt haben.

Video anzeigen
Um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten, wird das Video erst geladen, nachdem Sie den Button "Video anzeigen" geklickt haben.

Video anzeigen